SS-Unterscharführer

* 21.05.1907 in Uetersen
† 27.12.1968 in
Rehau

vor 1945 Angehöriger der Lagermannschaft im KL
Auschwitz
(zeitweise Angehöriger der Zentral-Bauleitung bzw. in der Fernsprechvermittlung)

Auschwitz, 5. Februar 1942
Kommandanturbefehl Nr. 3/42
Mit Wirkung vom 1. Februar 1942 wurde der SS-Sturmmann d.Res. Nitsche Johann zum SS-Rottenführer d.Res. ernannt