Größere Karte anzeigen

Übersicht

Deutschland, Bundesland Bayern, Regierungsbezirk Niederbayern, Landkreis Passau, Verwaltungsgemeinschaft Rotthalmünster

Der schon im 13. Jahrhundert als Markt bezeichnete Ort gehörte zum Rentamt Landshut und zum Landgericht Griesbach des Kurfürstentums Bayern. „Münster“, wie der Ort noch bis Mitte des 18. Jahrhunderts genannt wurde, besaß ein Marktgericht mit magistratischen Eigenrechten. Im Zuge der Verwaltungsreformen in Bayern entstand mit dem Gemeindeedikt von 1818 die Gemeinde Rotthalmünster.

Täter und Mitläufer 1933-1945

SS-Rottenführer
Majer Josef
* 26.04.1909
t 11.06.1979 in Rotthalmünster
vor 1945 Angehöriger der Lagermannschaft im KL Auschwitz