Schwechat Wiener Straße 52

Außenlager des Konzentrationslagers Mauthausen

Schwechat Wiener Straße 52 (Bierkeller der Brauerei Schwechat)
Österreich, Bundesland Niederösterreich, Bezirk Wien-Umgebung

am 15. Oktober 1938 wurde Schwechat von den NS-Reichsregierung als Teil des neuen 23. Bezirkes, in das neue Groß-Wien eingegliedert.
am 01. September 1954 wurde Schwechat wieder niederösterreichische Stadtgemeinde, verwaltungstechnisch mit den früheren Gemeinden Alt- und Neukettenhof und den Katastralgemeinden Kledering, Mannswörth und Rannersdorf zur heutigen Stadtgemeinde Schwechat vereinigt.

Eröffnung
15.08.1944

Schließung
31.03.1945

Geschlecht
Männer

Einsatz der Häftlinge bei
Heinkel-Werke AG; Flugmotorenwerke Ostmark

Art der Arbeit
Produktion von Flugzeugteilen (Teile des Düsenjägers He 162)